CfP: „Pleiten, Pech und Pannen“ in Familienunternehmen, Frankfurt/Main, Nov. 2018

Die Tagung will sich u.a. beschäftigen mit: exemplarischen Fallstudien, die sich mit den Ursachen für den Niedergang, gescheitertem Krisenmanagement, misslungenen Rettungsversuchen etc. auseinandersetzen sowie quantitativ angelegten Studien, die etwa über einen längeren Zeitraum Insolvenzen von eigentümergeführten Unternehmen in ausgewählten Branchen oder Regionen erheben.

Ob vorausschauende Prüfung und Beratung durch Wirtschaftsprüfer Pleiten und Pannen verhindern könnten?

Besinnliches zur Weihnachtszeit: Müssen Firmenfestschriften wissenschaftlich sein?

Ein Plädoyer für anspruchsvolle Firmenfestschriften, die mit dem Handwerkszeug des wissenschaftlich ausgebildeten Historikers erstellt werden, ohne deshalb wissenschaft-liche Ansprüche erfüllen zu müssen. Weiterlesen