Institutionen

In dieser Rubrik sammle und nenne ich Institutionen wie Archive, Bibliotheken, Museen, Auktionsportale und andere Einrichtungen, die ungedruckte und gedruckte Quelle zum Revisions- und Treuhandwesen bereithalten oder verkaufen:

Bundesarchiv Berlin (Bestand R 3101 – Reichswirtschaftsministerium)

Bundesarchiv Koblenz (Bundesministerien)

Bundesarchiv Bayreuth (Lastenausgleichsarchiv)

IfZ Institut für Zeitgeschichte, München-Berlin (Bestand Zeugenschrifttum, digitalisiert)

IDW Institut der Wirtschaftsprüfer, Düsseldorf, Bibliothek (zeitgenössische Monografien, Verbandszeitschriften, Verbandsmitteilungen)

RWWA Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv, Köln (Bestand 20 – Industrie- und Handelskammer Duisburg)

Staatsarchiv Nürnberg (Material zu den Nürnberger Prozessen)

Stiftung Niedersächsisches Wirtschaftsarchiv, Wolfenbüttel (Bestand Reichswerke „Hermann Göring“)

WWA Stiftung Westfälisches Wirtschaftsarchiv, Dortmund (Bestand K1 – Industrie- und Handelskammer Dortmund, K2 – Industrie- und Handelskammer Bochum, S 6 – Jahresberichte von Industrie- und Handelskammern, Handbuch der deutschen Aktiengesellschaften)

WPK Wirtschaftsprüferkammer, Berlin

WiSoArchiv Wirtschaftsarchiv der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln (Verbandszeitschriften, Handbuch der deutschen Aktiengesellschaften, Geschäftsberichte von Treuhandgesellschaften)

Die Liste wird fortgeführt, Hinweise sind willkommen.