Aktuelle Pressemeldungen zur Wirtschaftsprüferprofession

Quelle: Süddeutsche Zeitung

Forderungen der EU-Kommission (2011) entschärft. Lobbyistisch tätig: Bundesjustizministerium, Wirtschaftsprüferorganisationen.
Beispiel: Rotation der Mandate: 6 Jahre gefordert, heute: 10 Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit von 10-14 Jahren (Ausnahme Kreditinstitute und Versicherungen).

Ein schmaler Grad: Wirtschaftsprüfer und ihre Beteiligung an fragwürdiger Steuergestaltung.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Ute Pothmann (2019, 5. März). Aktuelle Pressemeldungen zur Wirtschaftsprüferprofession. Abgehört. Abgerufen am 20. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/ah6y

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.